Als sie mit nur 8 Jahren Pornographie ausgesetzt war, wuchs Hallah mit ungesunden Vorstellungen darüber auf, wie Sex und Liebe wirklich aussehen. Das Ergebnis des Ansehens von Pornos war für Hallah, dass sie glaubte, Missbrauch sei in Beziehungen obligatorisch, und das einzige, was sie anzubieten hatte, war ihr Körper. Pornographie hatte sie dazu gebracht zu glauben, dass Missbrauch und Liebe zusammengehören mussten, und sie lernte später, wie falsch das ist.

Schließen Sie sich Hallah im Kampf um echte Liebe an und lehnen Sie die schädlichen Botschaften ab, die Pornos an ihre Zuschauer verkaufen.